erhalten sie kostenloser versand ab 49€
nur für begrenzte zeit. gratis-versand. code: FREESHIP24.
nur für begrenzte zeit erhältlich: kaufen sie unser exklusives sonnen- und reiseset, das alles enthält, was sie für ihre nächste reise brauchen. 85€ (produkte im wert von 109€).
dieser muttertag, erhalten sie eine geschenkverpackung gratis. bis 12. mai. code: MGGIFTWRAP.
erhalten sie 15 % rabatt + eine gratis-rum-votivkerze für einen einkauf ab 89 €. nur für begrenzte zeit. diesen code angeben: SPRING15
nur für begrenzte zeit erhalten sie gratis eine dochtschere + kerzenlöscher (wert: 40€) zu ihrem einkauf ab 179€. muss mindestens eine kerze beinhalten. diesen code angeben: MGCANDLE24 jetzt einkaufen.
erhalten sie eine geschenkverpackung gratis. diesen code angeben: MGGIFTWRAP

datenschutzerklärung.

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 18. Februar 2023

 

Willkommen auf dieser Website („Website“), die Eigentum von Malin+Goetz Limited („Malin+Goetz“) ist oder von ihr betrieben wird. Malin+Goetz wird in dieser Datenschutzrichtlinie auch als „wir“, „uns“ oder „unser“ bezeichnet.

 

Malin+Goetz schätzt seine Kunden und respektiert deren Privatsphäre. Ihr Besuch auf der Website und Ihre Nutzung der von uns angebotenen Dienste oder Funktionen unterliegen unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Diese Datenschutzerklärung (zusammen mit unseren Nutzungsbedingungen, Cookie-Richtlinien und anderen darin genannten Dokumenten) bildet die Grundlage, auf der alle personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erheben oder die Sie uns zur Verfügung stellen, von uns verarbeitet werden. Wir sind der für die Datenverarbeitung Verantwortliche in Bezug auf Ihre persönlichen Daten. Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung aufmerksam durch, um unsere Ansichten und Praktiken bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten kennenzulernen und zu wissen, wie wir damit umgehen werden.

 

Unsere Website ist nicht für Kinder unter 13 Jahren gedacht und sollte nicht von ihnen genutzt werden. Wir erfassen weder wissentlich noch absichtlich Daten von Kindern unter 13 Jahren.

 

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Informationen, die Sie auf anderen Websites eingeben. Wenn Sie beispielsweise etwas auf Websites Dritter, wie Facebook, Twitter, Instagram oder YouTube („Websites Dritter“) posten, unterliegen diese Informationen den Datenschutzerklärungen auf diesen Websites und nicht dieser Datenschutzerklärung. Desgleichen unterliegen Informationen, die Sie auf einer anderen Website veröffentlichen, die von einem Mitglied oder einer Marke innerhalb unserer Gruppe betrieben wird („Verbundene Websites“) den Datenschutzerklärungen dieser Verbundenen Websites und nicht dieser Datenschutzerklärung. Sie sollten immer die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärungen prüfen, die auf den Websites von Drittanbietern und angeschlossenen Websites veröffentlicht werden.

 

1. Wie/wann wir persönliche Informationen von Ihnen erfassen

Informationen, die Sie uns geben: Sie können uns persönliche Informationen über Sie zur Verfügung stellen, wenn Sie:

  • unsere Website besuchen;
  • Formulare auf unserer Website oder im Geschäft ausfüllen oder wenn Sie anderweitig per Telefon, E-Mail oder auf andere Weise mit uns korrespondieren;
  • sich registrieren, um unsere Website zu nutzen (was Sie tun müssen, um in den Genuss gewisser auf unserer Website angebotener Dienste und Funktionen zu gelangen), unsere Marketingmitteilungen und -dienste abonnieren oder eine Bestellung auf unserer Website aufgeben;
  • Anfragen, Feedback, Vorschläge, Ideen oder andere Informationen übermitteln;
  • an unseren Umfragen zur Kundenzufriedenheit oder anderen Marktforschungen teilnehmen und/oder
  • mit uns über Websites sozialer Netzwerke, Apps von Drittanbietern oder ähnliche Technologien kommunizieren.

Informationen, die wir aus anderen Quellen erhalten: Wir können Informationen über Sie erhalten, wenn Sie eine der anderen Websites, die wir (oder ein Mitglied oder eine Marke innerhalb unserer Gruppe) betreiben, oder andere Dienstleistungen, die wir anbieten, nutzen. In diesem Fall haben wir Sie bei der Erhebung dieser Daten darüber informiert, dass diese intern weitergegeben und mit den auf unserer Website gesammelten Daten kombiniert werden können. Wir arbeiten auch eng mit Dritten zusammen (z. B. Subunternehmern für technische, Zahlungs- und Zustelldienste, Werbenetzwerken, Marketingdiensten, Analytikanbietern, Suchinformationsanbietern und Kreditauskunfteien usw.), von denen wir Informationen über Sie erhalten können.

 

2. Persönliche Daten, die wir über Sie erfassen

die folgenden persönlichen Informationen über Sie, die Sie uns übermitteln, können von uns erfasst und verarbeitet werden, wie z. B.:

  • Kontaktangaben (z. B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer);
  • demografische Informationen (wie Alter und/oder andere Informationen, die Sie als Person identifizieren können);
  • Passwörter und andere Authentifizierungsinformationen;
  • Antworten auf Umfragen zur Kundenzufriedenheit oder Marktforschung (sofern diese nicht anonym übermittelt werden);
  • Finanz- und Kreditkarteninformationen; und/oder
  • Ihre Kommunikations-, Einkaufs- und Marketingpräferenzen.

 

Wir können auch automatisch Informationen von Ihnen erfassen. Wenn Sie sich z. B. mit einer Beschwerde oder Anfrage an uns wenden, können wir die Telefonnummer, unter der Sie unseren Kundendienst angerufen haben, sowie die Korrespondenz und die Zeit, die wir für die Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Ihres Anliegens benötigt haben, aufzeichnen. Wir können auch aufzeichnen, wie zufrieden Sie mit den von uns erbrachten Dienstleistungen sind. Wir werden auch Ihre Kaufhistorie erfassen und speichern.

 

Wir können auch auf automatische Weise mithilfe von Cookies und anderen ähnlichen Technologien personenbezogene Daten von Ihnen erfassen. Ein Cookie ist eine kleine Datei mit Buchstaben und Zahlen, die wir auf Ihrem Gerät ablegen können. Mehr Informationen zu den jeweiligen, von uns verwendeten Cookies und den Zwecken, zu denen wir sie einsetzen, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. Zu dieser Art von Informationen kann Folgendes gehören:

  • technische Informationen, einschließlich der Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), über die Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist;
  • Ihre Anmeldeinformationen für Ihr Online-Konto;
  • Browsertyp und -version, Zeitzoneneinstellung, Browser-Plug-in-Typen und -Versionen;
  • Betriebssystem und Plattform; und
  • Informationen über Ihren Besuch, einschließlich des vollständigen URL (Uniform Resource Locators)-Clickstreams zu, über und von unserer Website (einschließlich Datum und Uhrzeit), Produkte, die Sie angesehen oder gesucht haben, Seitenreaktionszeiten, Download-Fehler, Dauer der Besuche auf bestimmten Seiten, Informationen zur Seiteninteraktion (wie Scrollen, Klicks und Mouse-overs) sowie Methoden zum Browsen weg von der Seite.

 

3. Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir können die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten auf folgende Weise verwenden:

  • zur Erfüllung Ihrer Bestellung (einschließlich der Bestätigung Ihrer Bestellung und der Kommunikation mit Ihnen, wenn es Probleme bei der Erfüllung Ihrer Bestellung gibt);
  • um sicherzustellen, dass Ihre Bestellung korrekt zugestellt wird;
  • um Ihr Konto zu führen;
  • zu Zwecken der Buchführung, Rechnungslegung, Berichterstattung und Rechnungsprüfung;
  • für die Bonitätsprüfung oder -kontrolle;
  • für Authentifizierungs- und Identitätsprüfungen und um Sie von anderen Nutzern zu unterscheiden;
  • für die Überprüfung und Kontrolle von Kredit-, Debit- oder anderen Zahlungskarten;
  • zur Eintreibung von Forderungen;
  • zu Zwecken der Sicherheit und Ausbildung, zu rechtlichen und Verwaltungs-Zwecken sowie für interne Maßnahmen, einschließlich Fehlerbehebung, Datenanalyse, Tests, Forschung, statistische und Umfragezwecke;
  • zur Kundenbetreuung und für Dienstleistungen wie die Ermittlung Ihrer Einkaufspräferenzen und -anforderungen;
  • um Ihre Nutzung unserer Website zu überwachen und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und um sicherzustellen, dass die Inhalte auf die für Sie und Ihr Gerät effektivste Weise dargestellt werden;
  • um Ihr Einkaufserlebnis bei uns zu verbessern und Marketing oder Werbung so zu gestalten, dass sie für Sie relevanter ist, z. B. um Sie über unsere neuesten Düfte, Parfums, Kerzen, Kosmetika, Make-up- und Körperpflegeprodukte, Werbeangebote und Veranstaltungen auf dem Laufenden zu halten;
  • zur Durchführung von Marketinganalysen, die es uns ermöglichen, Trends und Wirksamkeit unserer Werbe- und Marketingkampagnen zu bewerten (einschließlich der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zur Bewertung, Analyse oder Vorhersage bestimmter persönlicher Aspekte in Bezug auf Sie, wie z. B. Ihre Präferenzen, Ihre wirtschaftliche Situation, Ihre Interessen und/oder Ihren Standort), z. B. um ein Bild Ihrer Interessen zu erstellen, damit wir unsere Mitteilungen an Sie anpassen können, um sicherzustellen, dass sie für Sie relevant und von Interesse sind, und damit wir Ihren Besuch auf unserer Website so gestalten können, dass es für Sie einfacher ist, bei uns einzukaufen.

 

Wir können die über Sie erfassten Daten und die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, auch mit Informationen abgleichen oder kombinieren, die wir aus anderen Quellen erhalten (z. B. von Plattformen sozialer Medien). Wir können die kombinierten Informationen für die oben genannten Zwecke verwenden (je nach Art der Informationen, die wir erhalten). Dazu können Ihre Kontaktdaten, demografische Daten, Ihre Social-Media-Interaktionen, Vorlieben, Einkaufsgewohnheiten, Interessen, Ihr geografischer Standort und Ihr Alter oder Ihre Altersgruppe gehören. Diese personenbezogenen Daten können wir dazu verwenden, um Ihnen auf unserer Website oder auf den Websites Dritter (einschließlich Social-Media-Plattformen) maßgeschneiderte und für Sie relevante Werbung anzuzeigen.

 

4. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur dann verarbeiten, wenn eine Rechtsgrundlage hierzu besteht. Die entsprechende Rechtsgrundlage hängt von den Zwecken ab, zu denen wir Ihre personenbezogenen Daten erfasst haben und verwenden. In fast allen Fällen wird die Rechtsgrundlage eine der folgenden sein:

  • Einwilligung: Zum Beispiel, wenn Sie Ihre Einwilligung dazu gegeben haben, bestimmte Marketingmaßnahmen von uns zu erhalten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, unter anderem, indem Sie auf den Link „Abmelden“ am Ende jeder Marketing-E-Mail klicken, die wir Ihnen senden.
  • Unsere berechtigten Geschäftsinteressen: Wenn es für das Verständnis unserer Kunden, die Werbung für unsere Dienstleistungen und die effektive Verrichtung unserer Arbeit erforderlich ist, vorausgesetzt, dass dies in jedem Fall in einer legitimen Weise geschieht, die Ihre Privatsphäre und andere persönliche Grundrechte nicht unangemessen beeinträchtigt. Auf diese Rechtsgrundlage stützen wir uns zum Beispiel, wenn wir bestimmte Marktanalysen durchführen, um ein ausreichend detailliertes Verständnis unserer Kunden zu erlangen, so dass wir neue Dienstleistungen entwickeln und das Profil unserer Marke verbessern können.
  • Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen (oder für die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen vor Abschluss eines Vertrags mit Ihnen): Zum Beispiel, wenn Sie ein Produkt bei uns gekauft haben und wir Ihre Kontaktdaten und Zahlungsinformationen benötigen, um Ihre Bestellung zu bearbeiten und Ihnen das Produkt zuzusenden.
  • Einhaltung der geltenden Gesetze: Wenn wir einer gesetzlichen Verpflichtung unterliegen und Ihre personenbezogenen Daten verwenden müssen, um diese Verpflichtung auszuführen.

 

5. Opt-out aus dem Direktmarketing

Sie können uns jederzeit mitteilen, dass wir Ihnen keine Marketingmitteilungen mehr zusenden sollen, (i) per E-Mail, indem Sie auf den Link zum Abbestellen in den Marketing-E-Mails klicken, die Sie von uns erhalten, oder (ii) per SMS, indem Sie die in der SMS-Nachricht erhaltenen „STOPP“-Anweisungen befolgen, oder (iii) per Post durch Befolgen der in der jeweiligen Werbeschrift enthaltenen Anweisungen. Wenn Sie bei uns registriert sind, können Sie sich auch von Marketing per Post abmelden, indem Sie sich bei Ihrem Konto anmelden und Ihre Einstellungen ändern.

 

6. Offenlegung Ihrer Daten

Wir sind dazu berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten an jedes Mitglied oder jede Marke innerhalb unserer Gruppe weiterzugeben, d. h. an unsere Muttergesellschaft Manzanita US Investments LLC (eine Delaware Limited Liability Company) und alle ihre Tochtergesellschaften in den Bereichen Highend-Beauty, Parfüm, Kosmetik, Heim- und Lifestyle-Produkte. Weitere Informationen über unsere Gruppe und unsere Marken finden Sie unter www.manzanitacapital.com.

 

Diese können die Informationen in Übereinstimmung mit ihren Datenschutzerklärungen für folgende Zwecke verwenden: Finanzberichterstattung und Analyse; strategische Planung; Entwicklung von Kundensegmentierung und Kennzahlen, um einen durchgängigen Überblick über unseren Kundenstamm zu erhalten; Erstellung von inspirierenden Inhalten und redaktionellen Features, sowie Entwicklung von neuen Produkten und Kooperationen, um Ihre Erfahrung als Kunde von Malin+Goetz oder anderen Marken in der Gruppe zu verbessern.

 

Von Zeit zu Zeit beauftragen wir andere sorgfältig ausgewählte und überwachte Unternehmen und Einzelpersonen mit der Erfüllung von Aufgaben in unserem Namen im Zusammenhang mit dem erfolgreichen Betrieb und der kontinuierlichen Verbesserung unserer Website und unserer Dienstleistungen. Wir können Ihre Daten an ausgewählte Dritte weitergeben, darunter:

  • Lieferanten und Subunternehmer für die Erfüllung eines Vertrags, den wir mit diesen oder mit Ihnen abschließen (z. B. zur Abwicklung Ihrer Bestellung und zur Verwaltung Ihres Kontos, einschließlich der Autorisierung und Validierung von Kredit- oder Debitkartentransaktionen, der Erbringung von Zustellleistungen, der Analyse von Daten usw.). Diese Unternehmen oder Einzelpersonen können Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten erhalten, um ihre Aufgabe zu erfüllen, dürfen diese Informationen jedoch nicht für andere Zwecke verwenden.
  • Werbetreibende und Werbenetzwerke, welche die Daten benötigen, um für Sie und andere relevante Anzeigen auszuwählen und zu übermitteln. Online-Retargeting ist eine Form der Online-Werbung, die uns und einigen unserer Werbepartner die Anzeige von Werbung auf der Grundlage Ihres Surfverhaltens und Ihrer Interaktionen mit unseren Websites ermöglicht. Wenn Sie z. B. unsere Website besucht haben und dann zu einer anderen Website gewechselt sind, sehen Sie möglicherweise unsere Werbung, die Sonderangebote anzeigt oder Sie an die Produkte erinnert, die Sie auf unserer Website angesehen haben. Die Technologie, die diese Anzeigen ermöglicht, basiert auf Cookies. Weitere Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden und wie Sie Cookies auf Wunsch deaktivieren können, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie. Diese Verarbeitung stellt Profiling im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (UK/EU) dar. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf diese Weise, da es in unserem berechtigten Interesse liegt, Ihnen ein personalisiertes Erlebnis auf unseren Websites zu bieten und Ihnen auf Ihren persönlichen Geschmack zugeschnittene Werbe- und Marketinginformationen zukommen zu lassen, und zwar je nachdem, wie diese personalisierte Werbung und das Marketing bereitgestellt werden, unter Vorbehalt Ihrer Zustimmung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketing, falls/wo anwendbar.
  • Analytik- und Suchmaschinenanbieter, die uns bei der Verbesserung und Optimierung unserer Website unterstützen.

 

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht zu Marketingzwecken an andere Unternehmen oder Einzelpersonen weiter, es sei denn, Sie haben bei Ihrer Registrierung angegeben, dass Sie Informationen über Produkte, Angebote und Dienstleistungen anderer Unternehmen in Bereichen wie Highend-Beauty, Parfüm, Kosmetik, Heim- und Lifestyle-Produkte erhalten möchten.

 

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben:

  • wenn wir ein Unternehmen oder Vermögenswerte verkaufen oder kaufen. In diesem Fall können wir Ihre personenbezogenen Daten an den prospektiven Verkäufer oder Käufer dieses Unternehmens oder dieser Vermögenswerte weitergeben.
  • Wenn Malin+Goetz (oder ihre oberste Muttergesellschaft und ihre Tochtergesellschaften) oder so gut wie alle ihre Vermögenswerte von einem Dritten erworben werden. Dann werden über Kunden gespeicherte personenbezogene Daten einer der übertragenen Vermögenswerte sein.

 

Wir können Ihre personenbezogenen Daten weitergeben, wenn wir verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen oder weiterzugeben, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen oder um unsere anderen Geschäftsbedingungen oder andere Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden, oder um unsere Rechte, unser Eigentum oder unsere Sicherheit (oder die Rechte, das Eigentum, die Sicherheit unserer Kunden oder anderer) zu schützen. Dazu gehört der Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zwecke des Betrugsschutzes und der Reduzierung von Kreditrisiken.

 

7. Wo wir Ihre personenbezogenen Daten speichern und verarbeiten

Die Daten, die wir von Ihnen erfassen, können an einen Ort außerhalb des Landes, in dem sie ursprünglich erhoben wurden, übertragen und dort gespeichert werden, einschließlich Ländern, die im Vergleich zu den Ländern des EWR oder des Vereinigten Königreichs weniger strenge oder gar keine Datenschutzgesetze haben.

 

Der Grund für diese Übertragung ist, dass einige der Abläufe, die wir für die Ausführung unseres Vertrags mit Ihnen verwalten müssen, außerhalb des EWR oder des Vereinigten Königreichs angesiedelt sind. Zum Beispiel können die Daten von Mitarbeitern verarbeitet werden, die außerhalb des EWR oder des Vereinigten Königreichs für uns oder für einen unserer Lieferanten tätig sind. Solche Mitarbeiter können unter anderem mit der Ausführung Ihrer Bestellung, der Verarbeitung Ihrer Zahlungsdaten und der Bereitstellung von Support-Dienstleistungen betraut sein.

 

Wenn Ihre persönlichen Daten auf diese Weise übertragen werden, ergreifen wir alle angemessenen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass angemessene Sicherheitsvorkehrungen vorhanden sind, um Ihre persönlichen Daten zu schützen und um zu gewährleisten, dass Ihre Daten vertraulich und im Einklang mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden. In diesen Fällen verlassen wir uns auf anerkannte Datenübertragungsmechanismen (z. B. Standardvertragsklauseln), um sicherzustellen, dass Ihre Daten im Empfängerland angemessen geschützt sind. Wenn Sie sich im Vereinigten Königreich oder im EWR befinden, können Sie sich an uns wenden, um eine Kopie der Schutzmaßnahmen zu erhalten, die wir zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und Ihrer Datenschutzrechte unter diesen Umständen eingeführt haben.

 

8. Sicherheit und Passwörter

Wir verwenden die modernste starke Verschlüsselungstechnologie, um sicherzustellen, dass alle Transaktionsdaten entsprechend der höchsten verfügbaren Sicherheitsstandards geschützt sind. Zu den Transaktionsdaten gehören die Angaben zu Ihrer Kredit- oder Debitkarte, Ihre persönlichen Kontaktangaben sowie alle anderen Namen und Adressen, die Sie angeben, wenn Sie eine Bestellung für die Lieferung an eine andere Adresse aufgeben, ebenso wie Ihre Kaufhistorie. Wenn Sie vor Eingabe der für den Bestellvorgang erforderlichen Daten Ihre Zustimmung gegeben haben, speichert unsere Website Ihre Malin+Goetz-Kontodaten wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Kaufhistorie. Ihre Kreditkartendaten müssen Sie jedes Mal, wenn Sie sich bei Ihrem Malin+Goetz-Konto anmelden, um eine neue Bestellung aufzugeben, erneut eingeben.

 

Wenn wir ein Passwort an Sie vergeben haben (oder wenn Sie ein Passwort gewählt haben), das Ihnen den Zugriff auf bestimmte Teile unserer Website ermöglicht, sind Sie dafür verantwortlich, dieses Passwort geheim zu halten. Wir bitten Sie, ein Passwort mit niemandem zu teilen.

 

Leider ist die Übertragung von Daten über das Internet nicht vollständig sicher. Wir werden unser Bestes tun, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, wir können die Sicherheit der an unsere Website übertragenen Daten jedoch nicht garantieren; jegliche Übertragung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Sobald wir Ihre Informationen erhalten haben, verwenden wir strenge Verfahren und Sicherheitsmerkmale, um unbefugten Zugriff nach Möglichkeit zu verhindern.

 

9. Websites Dritter

Auf unserer Website können von Zeit zu Zeit Links zu und von den Websites unserer Partnernetzwerke, Werbetreibenden und verbundenen Unternehmen erscheinen. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass diese Websites ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und dass wir keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien übernehmen. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinien, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Websites übermitteln.

 

10. Aufbewahrung und Vernichtung von Daten

Wir speichern Daten so lange, wie es für die Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen für Sie und andere erforderlich ist, solange wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Auch Aufzeichnungen über den Schriftverkehr mit Ihnen (z. B. wenn Sie eine Beschwerde eingereicht haben) können wir so lange aufbewahren, wie es erforderlich ist, um uns vor Rechtsansprüchen zu schützen.

 

11. Rechte der Betroffenen

Sie haben bestimmte Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten. Dazu gehören: das Recht, die Verarbeitung Ihrer Daten zu bestimmten Zwecken abzulehnen, das Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten und die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, einzuschränken oder eine maschinenlesbare Kopie Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten. Soweit die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, können Sie diese jederzeit widerrufen.

 

Wenn Sie eines Ihrer Rechte ausüben möchten, senden Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail hierher.

 

Wir werden jeden Antrag auf Ausübung Ihrer Rechte in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht und den einschlägigen gesetzlichen Ausnahmen behandeln. Wenn Sie von einem dieser Rechte Gebrauch machen möchten, wenden Sie sich bitte an uns unter den unten angegebenen Kontaktdaten.

 

Unter Umständen haben Sie auch das Recht, sich bei einer Datenschutzbehörde zu beschweren, wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten auf eine Weise verarbeitet haben, die unrechtmäßig ist oder Ihre Rechte verletzt. Wenn Sie Bedenken dieser Art haben, bitten wir Sie, sich zunächst mit uns in Verbindung zu setzen (unter den unten angegebenen Kontaktdaten), damit wir Ihr Anliegen untersuchen und hoffentlich klären können.

 

12. Änderungen unserer Datenschutzerklärung

Alle Änderungen, die wir in Zukunft an unserer Datenschutzerklärung vornehmen, werden auf dieser Seite veröffentlicht. Bitte sehen Sie regelmäßig nach, um über Aktualisierungen oder Änderungen unserer Datenschutzerklärung informiert zu sein.

 

13. Kontakt

Fragen, Kommentare oder Anfragen zu dieser Datenschutzrichtlinie sind willkommen und sollten per E-Mail: help@malinandgoetz.co.uk auf dem Postweg an MALIN+GOETZ, 4th Floor, 385-389 Oxford Street, London, W1C 2NB gerichtet werden

 

14. UK-Datenschutz-Beauftragter

Beauftragter im Vereinigten Königreich:

FAO: General Manager, UK
MALIN+GOETZ,
4th Floor, 385-389 oxford Street,
London, W1C 2NB

 

15. EU-Datenschutz-Beauftragter

Vertreter von Datenverantwortlichen oder Auftragsverarbeitern, die nicht in der Europäischen Union ansässig sind (Artikel 27 DSGVO):

ePrivacy GmbH Große Bleichen 21 20354 Hamburg Germany
https://www.eprivacy.eu.

Group Created with Sketch. Flag of Canada Shape Created with Sketch. Created by potrace 1.15, written by Peter Selinger 2001-2017 placeholder (1) Created with Sketch. image/svg+xml Mask Created with Sketch. Mask Created with Sketch. united-kingdom Created with Sketch. noun_usa flag_1751342 Created with Sketch.